Jedes Unternehmen ist anders

Geschäftsziel, Kunden, Lieferanten, Märkte – in der gleichen Branche und mehr noch zwischen den Branchen unterscheiden sich die individuellen Bedingungen des Wirtschaftens stark. Deshalb ist IT von der Stange für viele Unternehmen keine Lösung. Wir analysieren zunächst die Bedarfslage unserer Kunden und entwickeln auf dieser Basis eine passende Lösung, die Antworten liefert, statt neue Fragen aufzuwerfen.

Alle Unternehmen sind gleich

Sie produzieren, bewegen oder verkaufen Produkte oder Dienstleistungen. Sie haben Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter. Deshalb verzichten wir darauf, das Rad immer wieder neu zu erfinden. Wir arbeiten pragmatisch.

Nicht die Werkzeuge müssen individuell sein, sondern die daraus entstehenden Produkte.


Unternehmen haben ein Ziel:

Rentabilität. Deshalb sind unsere Anforderungen an die eigene und an die Effizienz der Kunden sehr hoch. Erfahrungen aus Projekten fließen permanent in die Weiterentwicklung der Entwicklungsmethoden und -richtlinien ein. Dazu zählen Vorgaben für Benutzeroberflächen und User-Experience, Programmier- und Dokumentationsrichtlinien, Namenskonventionen, sowie Test- und Installationsverfahren. Wir arbeiten nach den Methoden von ISO 9001.